© Unisport
Nachwuchsförderung im Fußball:

Früh übt sich, wer ein Meister werden will - oder nicht?

Wenn sich unsere Nationalmannschaft in diesen Tagen bei der EM in Frankreich von Spiel zu Spiel kämpft, können einige der zum Teil noch jungen Spieler schon auf eine lange Karriere zurückblicken. Seit rund 15 Jahren setzt der Deutsche Fußballbund (DFB) auf eine gezielte Nachwuchsförderung. Zum Artikel

© TU Kaiserslautern (Im Bild v. li. n. r.: Johannes Roos, Jürgen Brunsing, Nicolas Mellinger)

TU-Forscher machen Straßen sicherer und umweltfreundlicher

Sie entwickeln zukunftsweisende Verkehrssysteme für Kommunen, neue Formen der Mobilität und Konzepte, um die Verkehrssicherheit für Fußgänger und Radfahrer zu erhöhen – dies sind nur ein paar Themen, an denen Professor Dr. Zum Artikel

© TU Kaiserslautern

Simulation macht Batterien effizienter

Batterien werden bei der Energiewende einen erheblichen Beitrag leisten. Denn sie sollen als Zwischenspeicher für den Strom aus regenerativen Energien dienen. Die Effizienz dieser Stromspeicher zu verbessern, daran forscht Tobias Hofmann, Doktorand der TU Kaiserslautern, am Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik. Zum Artikel

© TU Kaiserslautern

Ein Forscherleben für die Terahertz-Wellen

Mikrowellen? Infrarotstrahlung? – Die Begriffe sind den meisten geläufig. Doch was ist mit Terahertz-Wellen? Mit ihnen hat sich der Physiker Professor Dr. René Beigang einen Großteil seines Forscherlebens befasst. Zum Artikel

© Pexels

Die Macht der Algorithmen

Sie bestimmen unseren Alltag – nicht nur in der digitalen Welt: die Algorithmen. Sie entscheiden etwa bei Suchanfragen, was ganz oben auf der Liste landet oder welche Werbung wir zu sehen bekommen. Doch welche Daten diese Rechenverfahren genau nutzen, bleibt meist unklar. Zum Artikel

Seiten